Förderverein Jugendarbeit

Mit 2.600 Gemeindegliedern gehört die Evangelische Kirchengemeinde Knittlingen zu den großen Gemeinden in unserem Kirchenbezirk. In den letzten Jahrzehnten wurden bei uns hauptamtliche Stellen kontinuierlich abgebaut (früher 2. Pfarrstelle, Vikar und Diakonin). Gleichzeitig ist die Gemeindearbeit stetig gewachsen.

 

Der Kirchengemeinderat beschloss, eine neue Stelle in Knittlingen zu schaffen; sie wird 50% umfassen. Schwerpunkt der Stelle ist die Konfirmandenarbeit (Konfi3 und Konfi8) und die Vernetzung der vielfältigen Jugendarbeit in guter Zusammenarbeit mit allen, die mit ihr in unserer Gemeinde befasst sind. Mit dieser zusätzlichen Kraft wollen wir das Pfarramt entlasten und die Jugendarbeit stärken.

 

Um diese 50%-Stelle zu finanzieren, gründeten wir als Kirchengemeinde einen Förderverein. Alle, die unser Anliegen unterstützen wollen, können diesem Verein angehören (nicht nur Gemeindemitglieder).

 

Wir suchen nun zahlreiche Spender, Sponsoren und Vereinsmitglieder, die solidarisch diese Personalstelle finanzieren. Wir bitten Sie zu überlegen, ob und wie Sie zum Gelingen dieser Jugendreferentenstelle beitragen können. Für jede Unterstützung sind wir sehr dankbar.

Wenn 100 Unterstützer jede Woche 6,00 Euro geben – also 24 Euro im Monat – dann wäre die Stelle finanziert.

 

Mehr Infos:

Alle Informationen zum Förderverein und Beitrittsformular.
FlyerFördervereinKlein.pdf
PDF-Dokument [378.1 KB]

Kontakt:

(Bitte auf Bild klicken!)

Tauffest

Am Sonntag, 23. Juli feiern wir um 10.30 Uhr im Pfleghof ein Tauffest. Gospelchor und Dreiklangteam gestalten den besonderen Gottesdienst mit Taufen und Tauferinnerung mit. Im Anschluss verwöhnt das Goumetteam mit einem Mittagessen.

Noch nicht getauft?

Das Tauffest ist eine gute Gelegenheit für Jugendliche und Erwachsene, sich taufen zu lassen. Interessierte wenden sich bitte an das Pfarramt.

Neues aus Sansibar

Hier finden Sie den neuen Freundesbrief

FSJ

Wir suchen ab September eine(n) neue(n) FSJler(in).