Kirchengemeinderat und Pfarrer leiten zusammen die Gemeinde

Kirchengemeinderat

Geleitet wird die Kirchengemeinde am Ort vom gewählten Kirchengemeinderat zusammen mit der zuständigen Pfarrerin bzw. dem zuständigen Pfarrer.

 

Der Kirchengemeinderat wird alle sechs Jahre neu gewählt.

In den Kirchengemeinderat wählbar sind alle Gemeindeglieder, die 18 Jahre alt sind. Wählen dürfen alle Kirchenmitglieder ab 14 Jahren.

 

Die Kontaktdaten der Kirchengemeinderäte unserer Gemeinde finden Sie hier.

 

 

Pfarrer

Seit Sommer 2008 ist Hans Veit Pfarrer in Knittlingen. So stellte er sich zu Beginn seiner Dienstzeit vor:

 

Geboren und aufgewachsen bin ich in Tübingen. Im CVJM-Derendingen fand ich nach meiner Konfirmation geistliche Heimat und wurde auch Mitarbeiter in der Jugendarbeit. Nach Abitur folgte der Zivildienst im Evangelischen Jugendwerk Bezirk Balingen.

Es folgte meine seminaristisch-theologischen Ausbildung im Johanneum in Wuppertal und das Anerkennungsjahr im Evangelischen Jugendwerk Bezirk Backnang.
Berufs- und Ehestart fielen zeitlich zusammen: 1982 heirateten Brigitte und ich und wir wohnten zunächst in Murrhardt. Nach dem Anerkennungsjahr arbeitete ich im Evangelischen Jugendwerk Bezirk Backnang als Jugendreferent.

Fünf Jahre später folgte ein Ruf in den Schwarzwald in den Kirchenbezirk Nagold.
Inzwischen sind wir eine richtige Familie. Drei Kinder wurden uns geschenkt: Daniel, Katja und Eva – heute alle erwachsen. 1993 wurde ich ins Evangelische Jugendwerk in Württemberg (ejw) berufen und war dort in ProTeens, dem Jugendbereich tätig.

Im Jahre 2000 bewarb ich mich für eine Projektstelle im Oberkirchenrat und war dann als Referent für Konfirmandenarbeit im Pädagogisch-Theologischen-Zentrum (ptz) der Landeskirche tätig. Ab 2002 besuchte ich berufsbegleitend die Lehrgänge für den Pfarrdienst und war gleichzeitig als Pfarrer in der Paul-Gerhardt-Gemeinde in Böblingen tätig.

 

Seit 1. September 2008 bin ich nun Pfarrer in Knittlingen.  

Wir freuen uns nun auf's Kennenlernen, auf viele gute Begegnungen und den Dienst in unserer Kirchengemeinde.

 

 

 

Kontakt zu Pfarrer Veit hier.

 

Kontakt zur Mesnerin oder Kirchenpflegerin hier.

Kontakt:

(Bitte auf Bild klicken!)

Sommerferien

In den Sommerferien finden die meisten regelmäßigen Gruppen und Angebote nicht statt. Siehe Wochenplan. Das Gemeindebüro ist zu den gewohnten Zeiten in den Ferien besetzt.

Pfleghoffest

Stadtkapelle, Kirchenchor, Gospelchor und Posaunenchor luden am Samstag, 22.07. zum Pfleghoffest ein. Bilder hier.

Neues von Klugs

Freundesbrief finden Sie hier.